HORMOCENTA

 
 

Blogger

Beauty Blogger gewähren uns wertvolle Einblicke in Ihre Badezimmerschränkchen und verraten Ihre Schönheitsgeheimnisse, Tipps und Tricks um sich pudelwohl in seiner Haut zu fühlen.
Der blasse schimmer :
... Die Hormocenta Creme war für mich eine schöne Überraschung und wäre ein Nachkaufkandidat für mich! Die Konsistenz ist die festeste von allen hier erwähnten. Ich habe sie bevorzugt nachts getragen, aber tagsüber stellt auch kein Problem dar, da sie trotz der Reichhaltigkeit gut eingezogen ist. Hyaluronsäure und Provitamin B5 spenden Feuchtigkeit, Vitamin A und E helfen ... [zum Blog]

Angelina´s Nails & More :
... Heute möchte ich euch wieder ein Produkt von Hormocenta genauer vorstellen, diesmal handelt es sich um die Intensiv Aufbau Kapseln. Inzwischen bereue ich es, dass diese Kaspeln so lange ohne große Aufmerksamkeit meinerseits in einer Vorratskiste vor sich hin vegetierten. ... [zum Blog]

glam up your lifestyle schreibt:
... Fangen wir mit der Spezial Körpercreme von Hormocenta an. Ich glaube diese Marke kennt jeder, denn es gibt sie schon seit Ewigkeiten. Um genau zu sein, feiert sie dieses Jahr ihren 60 Geburtstag. Diese Anti-Aging Creme für den Körper ist unter anderem mit einem Phyto-Wirkstoff-Komplex aus Rotklee, Traubensilberkerze, Provitamin B5 und Vitamin A und E. ... [zum Blog]

Jenseits von Eden schreibt:
... Eine Sache sprang mir allerdings sofort ins Auge: Ein blumiges Duschgel, welches nach Maiglöckchen, Moschus und Amber riecht. Da ich so ein edel anmutendes Duschgel noch nicht in meinem Schrank stehen hatte, möchte ich es euch heute einmal vorstellen ... [zum Blog]

Lovelycatification schreibt:
... Seit 60 Jahren gibt es die Marke nun schon und in diesem Jahr wurde genau das zum Anlass genommen für einen recht großen Relaunch der Produkte, welche vom Aussehen etwas in die Jahre gekommen waren. Um die Authentizität des Ursprungs zu gewährleisten gibt es in Sachen Styling keine riesige Veränderung, ... [zum Blog]

Hydrogenperoxid schreibt:
... Als ich meiner Mutter erzählt habe, dass Hormocenta auch anwesend sein wird hat sie gesagt „Ach die Marke, die benutzt deine Oma auch“ Hormocenta hatte ganz lang den Ruf eine eher ältere Zielgruppe anzusprechen, was durch das Design auch transportiert wurde. Allerdings hatten sie dieses Jahr einen Relaunch und ich war ganz Hin und Weg als ich die neuen Produktdesigns sah. Immer noch ein sehr cleanes erwachsenes Design, aber durch den richtigen Einsatz vom Farben wirkt es einfach frischer und ... [zum Blog]

Texterella schreibt:
... Und dann eben Hormocenta. Ja, genau: Die Cremes, die bei deiner Oma im Badezimmer standen, und bei meiner auch. Und für die Marikka Röck seinerzeit Werbung machte. Dieses kleine Label existiert bereits seit 60 Jahren, verkauft sich immer noch erfolgreich und versucht sich gerade an der Verjüngerung seiner Marke. Einige neue Produkte habe ich kennengelernt, und die fand ich recht vielversprechend. Interessant, gerade für mich als Werberin, waren auch die Gespräche mit der Marketingleiterin über die Schwierigkeiten, eine gediegene Traditionsmarke für jüngere Kundinnen attraktiv zu machen. Ich bin wirklich gespannt, wie es da weiter geht!... [zum Blog]

highendplanet schreibt:
... Seit 60 Jahren gibt es diese Marke nun schon, 25 Jahre davon bin ich schon auf der Welt und sie ist vollkommen an mir vorbei gegangen. Erst vor kurzem wurden die Designs der Umverpackungen etwas aufgepeppt wurde uns erzählt. Jetzt stechen sie auf jedenfalls ins Auge wie ich finde und dank der jungen und aufgeschlossenen Damen, wirkt die Marke alles andere als "altbacken". Und seht wie hübsch all die Goodie-Täschchen aufgereiht waren. :) ... [zum Blog]

Konsumkaiser schreibt:
... Eine weitere “alte Bekannte” war dann Hormocenta! Eigentlich ja DIE “Oma-Marke” schlechthin. Marika Rökk tanzte dereinst für diese Marke und der Begriff “Plazenta Extrakt” war auch nicht gerade hilfreich Vertrauen zu schüren. Vielleicht könnt Ihr Euch noch erinnern? Ich lache mich gerade kringelig, wie weit doch meine Erinnerungen an Kosmetikprodukte zurückreichen! Mei jeh, ich bin doch in MEINEM Metier angekommen, was? Aber nun ist Hormocenta neu belebt worden! Moderne Inhaltsstoffe wie Hyaluron sorgen für den nötigen frischen Wind. Wirklich moderate Preise und eine Modernisierung des Produktdesigns finde ich ebenfalls klasse. Das “Intensiv Serum” kann ich Euch sehr ans Herz legen, ist es doch ein typisches, silikonbasiertes Pflegeprodukt, dass die Haut im nu weich und geschmeidig macht. Dazu verhelfen Vitamine, reizlindernde Stoffe, eine Form von Retinol und Salizylsäure zu einem leichten Anti-Aging Effekt. Der Duft ist leicht, frisch und nur ganz dezent wahrnehmbar. 15ml in einem recht schicken und gut schützenden Spender kosten gerade mal ca. € 8,95! Auch hier: Unbedingte Kaufempfehlung! Schaut Euch auch dringend die Duschgele an!! Recht schicke Flaschen und wirklich belebende Düfte, die überhaupt nicht “billig” wirken. Ich fand sie ALLE gut und lecker! ... [zum Blog]

gesichtspflegederhautab40.blogspot.de schreibt:
Hallo Ihr Lieben, vor ein paar Wochen habe ich ein großes Paket mit verschiedenen Hormocenta Produkten bekommen. Kennt Ihr noch die Marke Hormocenta ? Mit meiner trockenen Haut habe ich die Produkte auch schon vor 20 Jahren benutzt, aber durch das angestaubte Image und wenig Auswahl an Produkten, habe ich dann zu anderen "modernen" Produkten gegriffen. Zur Orientierung mein Beautyprofil: Ich habe eine sehr trockene und empfindliche Haut und eine leichte Couperose im Gesicht. [Teil I] [Teil II] [Teil III]

Creme de la crema schreibt:
... Ich muss gestehen meine absoluten Lieblings-Stände (und das hätte ich nie gedacht) waren Hormocenta, Lierac, Phyto, Avéne und Oliver Schmidt/QVC. Über jede dieser Firmen werde ich auf jeden Fall noch einzeln und ausgiebig berichten. Es gab nur eine einzige Firma die mir unsympathisch war. Doch fangen wir mal vorne an...

... Anschließend haben wir Hormocenta besucht, für mich ein absolutes Highlight. Meine Oma hatte immer einen rosa Tiegel im Spiegelschrank und ich hatte diese Firma fast vergessen, doch seit Anfang des Jahres sind sie neu, frisch und sehr besonders wieder da. Hätte ich eine Kosmetikfirma, ich würde die beiden Vertreterinnen von Hormocenta sofort einstellen. Top in allen Bereichen!... [zum Blog]